by Mila

by Mila
Meine Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen nicht verwendet werden, auch nicht für Auktionen bei ebay!

Montag, 27. Juli 2015

Chanel Coquelicot 717

Chanel Coquelicot 717

Ich melde mich mal wieder, um dem Umzugschaos zu entgehen. Bestens geeignet dafür ist Chanel Coquelicot aus der diesjährigen Frühjahrkollektion "Collection Mediterranée de Chanel", denn das strahlende Rot macht richtig gute Laune.

Die Farbe ist sicher nicht einzigartig, aber wenn Ihr noch kein solch ein kräftiges und pures Rot in der Auswahl habt, solltet Ihr unbedingt zuschlagen. Passt immer und zu allen Anlässen. 


Unser Umzug ist nun über einen Monat her und auch das Nagellackregal hat seinen neuen Platz gefunden. Es hängt jetzt in meinem Arbeitszimmer - das heißt, Kamera und Rechner sind im selben Raum. Vielleicht bringt mich DAS ja dazu, mir für das Bloggen wieder mehr Zeit zu nehmen. Ich fände es schön und würde es mir wünschen, aber ich muss sagen, dass mir mit zwei Kindern, Mann, Haus, Job und einigen anderen Interessen neben Nagellack tatsächlich kaum Zeit bleibt :-(.

Aber ich vermisse Euch, schnief.

Kommentare:

  1. Ich liebe die Farbe, trage sie gerade nonstop auf den Fussnägeln. Auf den Fingern hält er leider nicht besonders gut, diesmal bin ich recht enttäuscht von der Qualität. Übrigens von allen Chanel-Sommerlacken! Die neuen Beiges sind dafür wieder richtig klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt, wo Du es sagst, fällt es mir auch auf. Ich hatte gerade Beige Pur auf den Nägeln und der hielt für meine Verhältnisse sensationell!

      Löschen
    2. Ich trage gerade Lovely Beige, einfach super, kein Abblättern, kein Tipwear. Ich gebe aber Cocquelicot nicht auf, dafür finde ich die Farbe zu schön. Da muss ich halt mal früher ablackieren als sonst.

      Löschen